Ihr Warenkorb: keine Produkte
Newsletter Anmeldung NewsletterANMELDUNG

strumpfstricknadeln

Seite:  1  2  [>>] 

prym bamboo nadelspiel
In den Warenkorb
Prym Bamboo Nadelspiel 20 cm, Nr. 8
prym bamboo nadelspiel
In den Warenkorb
Prym Bamboo Nadelspiel 20 cm, Nr. 9
prym baboo nadelspiel
In den Warenkorb
Prym Bamboo Nadelspiel 20 cm, Nr. 10
prym bamboo nadelspiel
In den Warenkorb
Prym Bamboo Nadelspiel 20 cm, Nr. 6
prym bamboo nadelspiel
In den Warenkorb
Prym Bamboo Nadelspiel 20 cm, Nr. 7
prym bamboo nadelspiel
In den Warenkorb
Prym Bamboo Nadelspiel 20 cm, Nr. 5
Prym Strumpfstricknadel 20 cm "Natural Knit Pro" 2,5
In den Warenkorb
Prym Strumpfstricknadel 20 cm "Natural Knit Pro" 2,5
Prym Strumpfstricknadel 20 cm "Natural Knit Pro" 2,0
In den Warenkorb
Prym Strumpfstricknadel 20 cm "Natural Knit Pro" 2,0
Prym Strumpfstricknadel 20 cm "Natural Knit Pro" 3,5
In den Warenkorb
Prym Strumpfstricknadel 20 cm "Natural Knit Pro" 3,5
Prym Strumpfstricknadel 20 cm "Natural Knit Pro" 4,5
In den Warenkorb
Prym Strumpfstricknadel 20 cm "Natural Knit Pro" 4,5
Prym Strumpfstricknadel 20 cm "Natural Knit Pro" 5,0
In den Warenkorb
Prym Strumpfstricknadel 20 cm "Natural Knit Pro" 5,0
Prym Strumpfstricknadel 20 cm "Natural Knit Pro" 5,5
In den Warenkorb
Prym Strumpfstricknadel 20 cm "Natural Knit Pro" 5,5

Seite:  1  2  [>>] 

Zeige 1 bis 12 (von insgesamt 19 Artikeln)

STRUMPFSTRICKNADELN ZUM SOCKENSTRICKEN

Wie der Name schon vermuten lässt, werden Strumpfstricknadeln in erster Linie zum Stricken von Socken verwendet. Deshalb werden sie auch Sockennadeln genannt. Eine weitere Bezeichnung für Strumpfstricknadeln lautet Nadelspiel.
 
Und so wie es für diese Art von Stricknadeln viele verschiedene Namen gibt, gibt es auch viele unterschiedliche Anwendungsmöglichkeiten. Denn die Strumpfnadeln dürfen nicht ausschließlich fürs Sockenstricken herhalten, sondern eigenen sich für viele weitere Projekte. Hauben beispielsweise lassen sich mit einem Nadelspiel oft sogar besser Stricken als mit einer kurzen Rundstricknadel. Vor allem für kleine Mützen eignet sich das Nadelspiel besser.
 
Ein weiteres Anwendungsgebiet: kleinflächige Strickstücke wie beispielsweise Maschenproben. Diese sind auf Sockennadeln ebenfalls leichter gestrickt als auf Rundstricknadeln.
 

IN VERSCHIEDENEN MATERIALIEN ERHÄLTLICH

Strumpfnadeln sind in verschiedenen Materialien erhältlich. Alle eigenen sich gleichermaßen gut zum Stricken, die Wahl erfolgt vor allem nach eurer Vorliebe. Die klassischen Alunadeln haben den Vorteil, dass sie sehr leicht sind. Die glatte Oberfläche lässt die Maschen sehr gut rutschen. Hier kann es aber leicht passieren, dass Maschen von der Nadel rutschen und dann mühsam wieder aufgehoben werden müssen.
 
Nadeln aus Holz sind etwas schwerer, haben aber den Vorteil, dass die Maschen nicht so leicht rutschen. Das macht sie vor allem für Strickanfänger sehr interessant. Außerdem sehen Nadeln aus Holz, vor allem die Modelle von KnitPro, super aus!
 
Bambusnadeln sind sehr leicht und daher sehr beliebt. Sie liegen sehr gut in der Hand und die Struktur der Nadeln sorgt dafür, dass die Maschen gut auf den Nadeln halten. Bei Bambusnadeln ist allerdings Vorsicht geboten: dünne Nadelstärke brechen sehr leicht!